Kredit Autokauf

Das Auto ist ein den meisten Haushalten die teuerste Investition. Geht dann mal was schief oder muss ein neues her, steht man schnell vor finanziellen Lücken. Hier ist ein Kredit für den Autokauf die optimale Lösung. Wie, wo und vor allem unter welchen Voraussetzungen man einen solchen Kredit kriegt, ist in folgendem erklärt.

Kreditvergleich für Autokauf starten:

Die beste Lösung wenn es schnell gehen muss

Um sich ein neues Auto zu leisten fehlt es oft am nötigen Überschuss. Also muss ein Kredit her. Diesen gibt es aber in verschiedenen Formen, weswegen man nur schwer durchblickt, welcher Kredit der passende ist. Hierzu mehr…

  • Autokredit direkt vom Händler
  • Wenn man einen Kredit aufnehmen will, geht man zur Bank. Nicht immer! Ist der Kredit für ein neues Auto gedacht, kann man eine Ratenzahlung auch beim Händler oder Hersteller selbst beantragen. Diese ist, ähnlich wie bei einer Bank, in Raten geteilt und mit Zinsabzahlungen angesetzt. Vorteilhaft ist hier auf jeden Fall ein Vergleich zwischen Preis beim Händler und bei der Bank. Um beim Hersteller selbst ein Auto auf Ratenzahlung zu kriegen, muss man zwischen 10 und 20 Prozent zuzahlen, wenn die Gesamtsumme bezahlt ist. Also sollte ein informatives Gespräch bei der Bank helfen, einen schnellen Überblick der Dinge zu kriegen.

  • Kredit bei der Bank
  • Ein Kredit Autokauf bei der Hausbank kann durchaus auch von Vorteil sein. Hier kann man beispielsweise einen Kredit für die Gesamtsumme aufnehmen, die man für das Auto ausgeben will. Dann kann man beim Händler oder Hersteller den Barzahlungsrabatt einsacken. Es lässt sich also durchaus sparen, wenn man das Geld auftrieben kann. Allerdings sollte man auch hier genau durchrechnen, ob die Zinsen für den Kredit bei der Bank am Ende nicht höher ausfallen als diejenigen, die man beim Kredit Autokauf vom Händler bekommen hätte.

  • Die Schlussratenfinanzierung
  • Eine weitere Lösung ist die Dreiwegzahlung oder, wie sie noch genannt wird, Schlussratenfinanzierung oder Ballonfinanzierung. Hierbei handelt es sich um einen Autokauf Kredit, der mehr Möglichkeiten offen lässt. Man kann am Ende der Finanzierung bestimmen, ob man das gekaufte Auto behalten will. Dazu muss die abgeschlossene Schlussrate bezahlt werden. Diese beträgt allerdings zwischen 25 und 50 %. Man kann auch durch Anschlussfinanzierung den Restbetrag begleichen oder das Auto zurückgeben. Vorteilhaft beim Kredit Autokauf über Schlussratenfinanzierung ist auf jeden Fall die Flexibilität.

Welche Voraussetzungen man mitbringen muss

Dem Kreditinstitut sind bei einer solchen Kreditform vor allem folgende Dinge wichtig:

  • Der Kreditnehmer ist volljährig
  • Der Kreditnehmer hat einen Wohnsitz in Deutschland
  • Der Kreditnehmer kann eine Beschäftigung nachweisen
  • Festes Einkommen
  • Schufa Eintrag als Bonitätsnachweis

Zusätzliche Voraussetzungen

Manche Kreditgeber wollen zusätzlich zu den Grundforderungen ach die Fahrerlaubnis, die Erstzulassung und die Marke, sowie das Modell des Autos wissen. Bei einem Kauf von Gebrauchtwagen kann es sogar sein, dass der Kilometerstand überprüft wird. Das sollte berücksichtigt werden.

Da es sich bei einem Kredit Autokauf um den Kauf von etwas handelt, was gegenständlich ist, nimmt das Kreditinstitut, egal ob Bank oder Händler und Hersteller, das Auto als Sicherheit. Vorteilhaft ist hierbei vor allem, dass man keinen Bürgen braucht. Der Nachteil tritt aber auf, falls es zum Ausfall kommen sollte.

Kann der Kreditnehmer das Auto nicht mehr bezahlen, wird dieses eingeräumt und von der Bank verkauft, um die entstandenen Kosten abzudecken. Anders als bei Schnellkrediten für eine Reise beispielsweise, wo man nichts hat, was verkauft werden könnte, wird im Falle eines Ausfalls beim Kredit Autokauf der Gegenstand, also das Auto, direkt wieder mitgenommen.

Deswegen sollte man bei einem solchen Vorhaben genau berechnen und bedenken was man im Monat für eine Kreditrate ausgeben kann und will.

unverbindliche Kreditanfrage für Autokauf

Kreditrate – darauf sollte man achten

Hat man die passende Finazierungsmöglichkeit gefunden, sollte man erst die Laufzeit und die Ratenhöhe bestimmen. Natürlich sind diese abhängig voneinander. Sicherlich ist es besser einen kürzeren Kredit Autokauf in Angriff zu nehmen, um die Raten schneller zu begleichen, allerdings können hier auch mehr Probleme entstehen Folgende Umstände sollte man immer im Hinterkopf haben

  • Berufsunfähigkeit
  • Krankheit
  • Arbeitslosigkeit

Man kann nie ausschließen, dass man plötzlich krank wird, seine Arbeit verliert oder einen Unfall hat. Deswegen lohnt sich bei Haushalten mit niedrigen oder mittleren Einkommen eine längere Laufzeit beim Autokredit, um die Gefahr vor einem Ausfall deutlich zu verringern. Es gibt aber auch andere Lösungen und Absicherungen in solchen Fällen, die Versicherungen.

Formen wie eine Unfallversicherung oder eine Restschuldversicherung helfen sich für den Notfall zu wappnen

Was ist eine Restschuldversicherung?

Unter einer Restschuldversicherung versteht man eine Absicherung des Kreditnehmers, mit der er im Falle einer Krankheit oder eines Todesfalls für den Rest des Kreditbetrages abgesichert ist. Auch die Hinterbliebenen sind auf diese Art und Weise frei von den Restschulden. Die Versicherung tritt im Todesfall den Restbetrag an die Bank ab.

Schritt für Schritt per Kredit Autokauf zum neuen besten Freund – so geht’s

Um ein neues Auto zu kaufen kann man sich entweder beim Händler umsehen, oder im Internet nach der passenden Neuanschaffung suchen. Was lohnt sich mehr und wie sollte man vorgehen? Hier ein kurzer Überblick:

1. Preisvergleich – Händler oder Online-Kauf?

Meistens ist es so, dass das gewünschte Auto, egal ob neu oder gebracht, im Internet günstiger zu finden ist. Der Händler vor Ort hat den Nachteil, dass er zusätzliche Kosten hat, was den Online-Verkäufern bessere Preise ermöglicht. Allerdings kommt bei einem Online- Kauf noch hinzu, dass man vorher mindestens einmal vor Ort sein muss, um sich das Auto anzusehen. Preislich stehen sich also Händler und Internet ziemlich nahe. Ein klarer Vorteil aber ist, den Preis im Internet zu vergleichen, um beim Kauf direkt vom Händler eine bessere Verhandlungsbasis zu haben.

2. Kredit Autokauf – der passende Ratenkredit

Auch hier kann man Internet und Bank vergleichen, die mögliche Monatsrate per Kreditrechner recherchieren und dann den passenden Kredit ansteuern. Man sollte bei einem Autokredit immer beachten, dass ein Kfz-Brief nötig sein könnte, sowie eine Sicherung zur Überlassung, mit der der Kreditnehmer zustimmt, dass das gekaufte Auto bis zum Ende der abgeschlossenen Finanzierung dem Kreditgeber gehört.

3. Verhandeln, verhandeln, verhandeln

Hat es mit dem Kredit Autokauf erstmal geklappt, gilt es beim Händler über den Preis zu verhandeln. Hierbei kann man als Kunde gerne die selber recherchierten preise mitbringen, die man im Internet auf Kreditportalen gefunden hat. Damit hat man bessere Karten, falls man einen Rabatt beim Gesamtpreis für Barzahlung einsacken will oder den Preis einfach etwas drücken möchte.

4. Der Rechner für den Kredit Autokauf

Mit einen Kostenrechner, den man ganz einfach im Internet findet, kann man die Höhe der monatlichen Belastung berechnen, ohne viel davon verstehen zu müssen. Man trägt in die Felder einfach alle Daten ein und erhält automatisch einen Überblick über Kosten, Möglichkeiten, Zinsen, Gesamtzahlung und sogar Schlussrate, abhängig davon wonach man sucht.

Fazit

Um mit einem Kredit Autokauf richtig zu liegen, sollte man gründlich und detailliert auf die Suche nach passenden Angeboten gehen. Im Internet sind viele Kreditangebote meist nur vorläufig. In diesem Fall sollte man bei Kreditinstitutionen, beispielsweise der Bank, zusätzliche Infos einholen.

Besonders wichtig:
Bevor man einem Kredit Autokauf zustimmt, sollte man nicht vergessen die Laufzeit und den Effektivzins zu beachten. Je länger die Laufzeit, desto niedriger die Rate, dafür aber höhere Zinsen, bzw. ein höherer Gesamtbetrag der zu zahlenden Endsumme. Vorteilhaft aber sind niedrigere Raten bei kleinem Einkommen, um sich für den Fall eines Ausfalls in den Zahlungen zu schützen. Damit die Freude am neuen Auto nicht zu schnell verfliegt, gilt es also erstmal sich gründlich über alle Voraussetzungen und Umstände zu informieren, zu fragen, sich beraten zu lassen und, wenn nötig, zu vergleichen, um am Ende die richtige Lösung zu finden.

unverbindliche Kreditanfrage für Autokauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.