Kredit ohne Ehepartner

Viele Kreditinteressenten würden gerne unabhängig von ihrem Ehepartner einen Kredit aufnehmen. Bei dieser Kreditform wird dann auf die zweite Unterschrift des Partners verzichtet. Die Gründe dafür sind sehr unterschiedlich. Vielleicht möchte man sich einen Wunsch erfüllen oder den Partner überraschen.

Kreditvergleich ohne Ehepartner starten:

Einleitender Überblick, was unter dem Begriff zu verstehen ist

Leistet der Ehegatte jedoch die Unterschrift, wird er automatisch zum Mitschuldner. In seltenen Fällen übernimmt er auch eine Bürgschaft. Als Mitschuldner oder selbstschuldnerischer Bürge haftet der Ehepartner damit für die Erfüllung der Rückzahlungspflicht des Darlehens. Neben dem Kreditnehmer erfolgt die Haftung des Ehegatten gesamtschuldnerisch.

Das Absehen von der Übernahme einer Mitschuld am Kredit durch den Partner kann weiterhin dadurch veranlasst sein, weil dem Ehegatten die Mithaftung am Darlehen erspart werden soll. Weitere Gründe sind aber auch, dass es gar keinen Partner gibt oder dieser die Mithaftung ablehnt. In einzelnen Fällen kann die Aufnahme des Partners in den Kreditvertrag auch unzumutbar sein, zum Beispiel, weil er eine schlechte Bonität besitzt. In diesem Fall könnte der schlechte Score die gesamte Finanzierung gefährden.

Während es vor einigen Jahren noch recht schwierig war, ein Darlehen ohne die Beteiligung des Partners zu erhalten, wächst das Angebot heutzutage stetig.

Tierfergehende Informationen zum Thema

  • Nur ein Kreditnehmer
  • Ein Kredit ohne den Ehepartner wird alleine abgeschlossen. Es ist nicht nötig, eine weitere Unterschrift einzuholen, da das Darlehen auf eine Einzelperson läuft. Das bringt einige Vor- und Nachteile mit sich. So kann man als Kreditnehmer allein über das ausgezahlte Geld verfügen.

  • Freier Verwendungszweck
  • Es kann unabhängig entschieden werden, für was man den Kredit verwenden möchte. Rein rechtlich hat die Meinung des Ehepartners dabei kein Gewicht, sollte in einer guten Partnerschaft aber natürlich miteinbezogen werden.

  • Mögliche Schufaeinträge umgehen
  • Weiterhin wird keine zweite Person mit der Aufnahme eines Darlehens belastet. Daher ist der Kredit ohne Ehepartner eine sehr gute Möglichkeit, falls einer der Partner in der Vergangenheit Schulden gemacht oder negativ in der Schufa eingetragen ist. Das führt in den meisten Fällen zur Ablehnung der Kreditanfrage. Auch wenn der Partner finanziell gerade nicht gut situiert ist, kann dieses Modell helfen, dennoch ein Darlehen zu erhalten.

Beispiele

Verzichtet die Bank oder Sparkasse allerdings nicht auf die Unterschrift, so hat es bei Ratenrückständen die Wahl, ob es beim ausbleiben der Zahlungen gegen den Darlehensnehmer, den Ehepartner oder gegen beide Parteien gleichzeitig vorgehen will. Tritt der Partner als selbstschuldnerischer Bürge für die Schuld ein, geht die Bank ähnlich vor.

Die meisten regulären Banken gewähren einen Kredit ohne den Ehepartner nur selten. Ist der Gatte nämlich als Mitschuldner verpflichtet, gewinnt die Bank eine weitere Person, auf dessen Vermögen und Einkommen sie im Ernstfall zurückgreifen kann. Daher lässt sich der Darlehensgeber nur dann auf einen solchen Kredit ein, wenn der Kreditnehmer selbst über eine besonders gute Bonität verfügt, oder anderweitige Sicherheiten stellen kann.

Eine derart gute Bonität kann sich beispielsweise durch ein besonders hohes Einkommen oder durch die Tätigkeit im öffentlichen Dienst zustande kommen.

Anfrage Kredite ohne Ehegatten

Welche Sonderformen / Unterformen gibt es?

Die Auswahl an Krediten ohne Ehepartner hat in den letzten Jahren zwar stetig zugenommen, ist aber dennoch begrenzt. Oft wird ein Kredit nur an beide Ehepartner vergeben, weil die Bank Vorteile aus der steuerlichen Zusammenveranlagung des Paares zieht.

Sie bieten der Bank zusätzliche Sicherheit, sofern das Darlehen beide als Schuldner verpflichtet. Allerdings wird hier davon ausgegangen, dass beide Partner über ein geregeltes, eigenständiges Einkommen verfügen.So wird die Rückzahlung der Forderung gesichert. Natürlich gibt es trotzdem Banken und Kreditinstitute, die ein Darlehen ohne Einbezug des Partners offerieren. Das ist der sehr großen Nachfrage in diesem Bereich zu verdanken.

Generell gilt, dass Sparkassen, Kreditinstitute und Banken einem Darlehen ohne Ehepartner umso eher zustimmen, je niedriger die Kreditsumme angesetzt wird. Die zur Verfügung stehenden Sicherheiten spielen dabei natürlich auch eine Rolle. Oft wird auf die Mithaftung des Partners verzichtet, wenn die gewünschte Summe 5.000 Euro nicht übersteigt.

Bei höheren Summen sowie risikobehafteten Finanzierungen besteht der Darlehensgeber auf der Mithaftung des Ehepartners. Das gilt beispielsweise bei der Finanzierung von Immobilien oder bei Krediten an Freiberufler und Selbstständige. Außerdem ist die Bonitätsprüfung hier besonders streng, was einen schnellen online Kredit unmöglich macht.

Hinweis:
Weiterhin sollte jeder Kreditinteressent wissen, dass sich Banken und Sparkassen den Verzicht auf die Unterschrift und somit die Mithaftung des Ehepartners teuer mit einem enormen Risikoaufschlag bezahlen lassen. Das macht sich bei der Festlegung des Kreditzinses bemerkbar.

Was sind mögliche Fallstricke?

  • Reicht das Einkommen?
  • Im Internet gibt es sehr viele Anbieter, die einen Kredit vermitteln, ohne die Unterschrift des angetrauten Partners zu verlangen. Allerdings muss der Interessent auch hier sichergehen, dass er über ein ausreichend hohes Einkommen verfügt.

  • Was sagt die Schufa?
  • Im Idealfall liegen keine negativen Schufa-Einträge vor und man kann eine Festanstellung ohne befristetes Arbeitsverhältnis nachweisen. Kann einer dieser Punkte nicht erfüllt werden, wird es mit dem Kredit ohne Ehepartner schwierig.

  • Was tun als Freiberufler?
  • Selbstständige oder Freiberufler werde es ebenfalls schwer haben, ein Darlehen ohne Ehepartner zu erhalten. Der Grund ist, dass die Bonitätsprüfung bei den Banken sehr kompliziert und auf mehreren Ebenen abläuft. Zudem hat jede Bank und jedes Kreditinstitut gewisse Kreditvergaberichtlinien, an die sie sich halten müssen. Diese Richtlinien unterscheiden sich von Bank zu Bank. Grundvoraussetzung zur Aufnahme eines Kredites ist aber, dass der Kreditnehmer das 18. Lebensjahr vollendet haben muss.

Hinweis:
Ein Schufa-freier Kredit ohne Unterschrift des Ehepartners ist kaum möglich. Das Kreditinstitut verzichtet nämlich nur dann auf die Beteiligung des Partners, wenn die Schufa-Anfrage einen besonders guten Scoring-Wert ergibt. Weiterhin dürfen keine negativen Einträge verzeichnet sein.

Was tun bei schlechter Schufa / Bonität?

Viele Darlehensgeber werben damit, Kredite auch an Personen mit schlechter Bonität oder Schufa zu vergeben. Dabei muss grundsätzlich jedes Angebot separat geprüft werden. Gerade im weitläufigen Internet verstecken sich viele schwarze Schafe, die den Kredit entweder niemals auszahlen, oder verzweifelten Kreditinteressenten mit Wucherzinsen die Daumenschrauben anlegen.

Seriöse Online-Kreditgeber können die letzte Anlaufstelle für einen Kredit ohne Ehepartner und bei schlechter Bonität darstellen. Diese Unternehmen lassen sich beispielsweise an einem Gütesiegel auf ihrer Internetpräsenz erkennen. Allerdings gilt hier zu bedenken, dass sogar die Summe von 5.000 Euro für diese Anbieter utopisch ist. Menschen mit schlechter Schufa erhalten hier ausschließlich Minikredite bis circa 1.000 Euro.

Sind einige vertrauenswürdige Anbieter gefunden, müssen die Kreditkonditionen miteinander verglichen werden. Gerade bei schlechter Bonität ist es wichtig, jeden Cent zu sparen und nicht mehr als nötig auszugeben. Natürlich müssen die Raten ebenfalls an die persönliche Situation angepasst werden. Sind sie zu hoch angesetzt, drohen neben weiteren finanziellen Problemen auch noch juristischer Ärger.

Wer seinen Ehepartner nicht mit in den Kredit einbeziehen möchte und gleichzeitig eine schlechte Schufa hat, sollte sich sehr genau überlegen, ob die Aufnahme eines Darlehen wirklich unumgänglich ist. Gerade dann, wenn keine besonders große Summe benötigt wird, sollten Freunde und Familie die erste Anlaufstelle sein. Können sie nichts geben und ist sparen keine Alternative, kann der Gang zum Pfandleiher eine kurzfristige Möglichkeit sein, schnell und ohne Schufa an Geld zu kommen.

Aktuelle Zahlen und Zinsentwicklungen

Damit eine Bank ein Darlehen vergeben kann, müssen auf der anderen Seite des Schalters Kunden Geld anlegen, mit dem die Bank arbeiten kann. Daher wird die Höhe der Zinsen direkt von der Anzahl der sparenden beeinflusst. In Zeiten, in denen wenig Menschen sparen, wirft Guthaben große Gewinne ab, während Kredite nur zu hohen Zinsen zu haben sind. Sparen hingegen mehr Menschen, werfen ihre Ersparnisse immer weniger Geld ab, während die Zinsen für Kredite gleichermaßen günstiger werden.

Allerdings können Banken zur Kreditvergabe nicht nur auf das angelegte Geld ihrer Kunden zurückgreifen, sondern sie leihen sich auch Geld bei der Europäischen Zentralbank. Derzeit liegt der Leitzins der EZB bei 0,00 % (seit dem 10.03.2016; vorher 0,05 %), was es den Banken ermöglicht, besonders günstige Darlehen anzubieten.

Aktuell sind Kredite zur freien Verfügung und ohne Einbezug des Ehepartners bei guter Bonität ab 0,99 % effektiven Jahreszins zu haben. Dabei gilt, dass bei größerem Betrag und längerer Laufzeit auch die Zinsen zunehmen.

Anfrage Kredite ohne Ehegatten

Verwendungsbeispiele:

NeuwagenUrlaubSanierung
Was genau:

- Barzahlung beim Kauf eines Neuwagen

- Keine Finanzierung beim Händler oder Hersteller
Was genau:

- Pauschalreise per Kredit

- Keine Finanzierung der Reise direkt über den Reiseveranstalter
Was genau:

- z.B. Dachsanierung, Badsanierung, neuer Boden, neue Heizung

- eigene Immobilie wird saniert
Vorteile:
Mit einem Kleinkredit ohne Ehepartner kann der Neuwagen direkt bar bezahlt werden. So kann die teure Ratenfinanzierung beim Autohaus oder Hersteller umgangen werden. Das spart unter Umständen deutlich Geld.
Vorteile:
Auch wenn man am Ende mit dem Ehepartner und der Familie in den Urlaub fliegt, muss der Kredit nicht unbedingt mit Ehepartner aufgenommen werden. Der Urlaub kann in einer Summe voll gezahlt werden. Man spart sich die meist teuren Konditionen direkt beim Reiseveranstalter.
Vorteile:
Es ist wichtig, den Wert der eigenen Immobilie zu erhalten. Da lohnen sich auch Sanierungsmaßnahmen auf Pump. Bei kleineren Summen muss die Bank nicht zwangsläufig in das Grundbuch eingetragen werden. Dank aktueller Niedrigzinsen ist auch ohne diesen Eintrag und ohne Ehepartner ein guter Kredit zu bekommen.
Berechnung:

Kreditbetrag: 30.000 EUR

Effektiver Zinssatz: 1,95 %

Laufzeit: 84 Monate

Monatliche Rate: 382,36 EUR

Zinsen gesamt: 2.118,40 EUR
Berechnung:

Kreditbetrag: 8.000 EUR

Effektiver Zinssatz: 1,95 %

Laufzeit: 48 Monate

Monatliche Rate: 173,39 EUR

Zinsen gesamt: 322,55 EUR
Berechnung:

Kreditbetrag: 12.000 EUR

Effektiver Zinssatz: 1,95 %

Laufzeit: 60 Monate

Monatliche Rate: 210,07 EUR

Zinsen gesamt: 604,24 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.